Unser schönes Bootshaus liegt bei Flusskilometer 67,4 direkt an der Weser. Bis zur Höxteraner Innenstadt ist man lediglich 10 Minuten zu Fuß unterwegs, immer entlang der Weser auf dem Weserradweg. In der durch alte Fachwerkhäuser geprägten Altstadt befindet sich neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten auch eine bunte Auswahl an reizvollen Lokalen und Kneipen.

Ein Ausflug zum nahegelegenen Schloss Corvey lohnt sich ebenfalls. War das Schloss in seinen Anfängen eine bedeutende Benediktiner-Abtei, so ist es schon seit einigen Generationen Fürstensitz des Herzogs von Ratibor und Fürst zu Corvey. Hier kann man auch die Grabstätte des Dichters des "Deutschlandliedes" Hoffmann von Fallersleben besuchen, der seine letzten Jahre in Höxter und Corvey verbracht hat. Ein im Schloss integriertes Museum mit wechselnden Ausstellungen ist ebenfalls einen Besuch wert.
2014 wurde Corvey von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. 
Absage Race to Sky 2017
(mehr ...)
Dornröschenfahrt
(mehr ...)